de en
Notfall Service
Space Drive
Außerhalb der üblichen Geschäftszeiten sowie an Sonn- und Feiertagen, erreichst Du unseren Space Drive Telefon-Service unter der folgenden Rufnummer:
+49 (0) 151 / 188 17 982 Unser Support ist für Dich bereit
Handbücher
Selbst-/Mitfahrer
Außerhalb der üblichen Geschäftszeiten sowie an Sonn- und Feiertagen, erreichst Du unseren Fahrzeug-Telefon-Service unter der folgenden Rufnummer:
+49 (0) 151 / 188 17 981 Wir helfen Dir so schnell es geht
Handbücher
Elektrorollstuhl
Außerhalb der üblichen Geschäftszeiten sowie an Sonn- und Feiertagen, erreichst Du unseren Rollstuhl-Telefon-Service unter der folgenden Rufnummer:
+49 (0) 175 / 578 83 14 Schnelle Hilfe für Dich und Deinen Rollstuhl
Handbücher
Notfall Service
Sonderaktion zu COVID-19

#MitAbstandMobil

Leben in Zeiten von Covid-19 - PARAVAN-Kunden melden sich zu Wort

Knapp 13 Millionen Menschen mit einer Beeinträchtigung leben laut dem aktuellen Teilhabebericht in Deutschland. Und Covid-19 schränkt diese Menschen deutlich stärker ein als Menschen ohne Vorbelastung. Sie zählen oftmals zur Risikogruppe. Wie geht Ihr in diesen Tagen mit der COVID-19 Pandemie um? Was bedeutet Social-Distancing für Euch im Alltag? Diese Fragen und mehr, haben wir unseren Kundinnen und Kunden gestellt und den Hashtag #MitAbstandMobil ins Leben gerufen. Mit der Aktion wollen wir ein Forum bieten, in dem Ihr Eure Meinungen und Erfahrungen mit COVID-19 mit anderen teilen könnt. Einige interessante Berichte haben wir bereits erhalten, die wir zukünftig hier auf der Seite und in unseren Social-Media Kanälen veröffentlichen werden. Wir freuen uns auf Euer Feedback! Passt auf Euch auf und bleibt #MitAbstandMobil und vorallem gesund.

"Wir sind uns der Verantwortung bewusst, weiter für unsere Kunden da zu sein. Besonders in dieser Situation ist es wichtig, dass Menschen, die über ein schwaches Immunsystem verfügen weiter mobil bleiben können und nicht noch mehr auf fremde Hilfe angewiesen sind.“

Roland Arnold, Inhaber und Geschäftsführer PARAVAN GmbH
Kundenstimmen zu COVID-19

Wie geht Ihr mit der aktuellen Situation um?

Nachfolgend findet Ihr einige interessante Statements und Meinungen unserer Kundinnen und Kunden zum Thema Coronavirus. Wie ist für Euch die aktuelle Situation? Wie meistert Ihr gerade Euren Alltag? Schickt uns doch einfach unter dem Betreff #MitAbstandMobil eine Nachricht mit Euren Erfahrungen, Erlebnissen und Meinungen. Gerne auch mit Bild oder kleinem Video an die nachfolgende EMail-Adresse:

#MitAbstandMobil

Gerne Veröffentlichen wir Eure Stories hier auf der Seite sowie unter dem #MitAbstandMobil auf unseren Social-Media-Kanälen. Wir freuen uns auf Eure Statements.

"Das Corona-Virus sorgt momentan bei mir dafür, mich ein wenig wie in einem Film zu fühlen."

Janis McDavid, Speaker/ Weltentdecker und PARAVAN Markenbotschafter
Das ganze Statement lesen

"Wie für alle Menschen auf dieser Welt erschüttert auch mich zutiefst die momentane Situation. Als Risikogruppe bin ich bereits seit 16. März in völliger Isolation."

Eleni Fischer, Angestellte im JobCenter Rhein-Sieg
Das ganze Statement lesen

"Ich spüre Lebensgefahr und Todesangst. Menschen mit externer Beatmung sind besonders gefährdet. Viele gehen überhaupt nicht mehr aus dem Haus."

Heinrich Buschmann, Vorstand Verein Mobil mit Behinderung
Das ganze Statement lesen

"Ehrlich gesagt habe ich die ganze Sache mit Covid-19 am Anfang auf die leichte Schulter genommen. Das Wort Pandemie kannte ich nur aus den Lehrbüchern... "

Anita Raguwaran, Radiologin
Das ganze Statement lesen

"Wir haben entschieden vorzeitig aus Spanien zurück zu kehren, da die Gesundheitsversorgung in Deutschland doch besser ist. Ich bin die 25 Stunden durchgefahren..."

Christian Nachtwey, 7maliger Deutscher Meister im ParaGolf und Entwickler des ParaMotion
Das ganze Statement lesen

"...die Grenze ist von deutscher und von schweizer Seite wie vernagelt. Dies bedeutet für mich eine große Einschränkung meiner Bewegungsfreiheit."

Bruno Haßler, Paralympicsieger im Tischtennis / Pensionär
Das ganze Statement lesen

"Mein Tagesablauf wird etwas von Langweile ohne Aufgaben geprägt. Für mich ist diese Zeit eine totale Umstellung..."

Willi Rudolf, Ehrenvorsitzender des Landesverbands Selbsthilfe Körperbehinderter in Baden-Württemberg
Das ganze Statement lesen

"Seit 2 Wochen arbeite ich ausschließlich im Home-Office. Auf Grund meiner Muskelerkrankung gehöre ich zur Risiko Gruppe..."

Boris Nicolai qualifiziert für die Paralympics in Tokio / Maschinenbautechniker
Das ganze Statement lesen

"Das Virus ist wegen meiner schwachen Lunge gefährlich für mich. Ich bin zum Glück zuhause und kann mich gut isolieren."

Luca Arca, Medizinprodukteberater
Das ganze Statement lesen
COVID-19 (Coronavirus)

WICHTIGE KUNDENINFORMATION

Aufgrund der aktuellen COVID-19 (Coronavirus) Problematik und der damit verbundenen landesweiten Bemühungen zur Minimierung der Ausbreitung des Virus, haben wir bei PARAVAN vorgesorgt und unseren Betrieb bestmöglich umgestellt. Der Schutz der Gesundheit unserer Kunden, Gäste, Mitarbeiter und Lieferanten ist uns am Wichtigsten. Daher haben wir umfangreiche Maßnahmen ergriffen, das Risiko für alle Beteiligten zu minimieren und trotzdem den laufenden Betrieb zu ermöglichen. Unter Einhaltung der eingeführten Schutz-Maßnahmen können wir unseren Kunden und Gästen jetzt wieder unser volles Beratungs- und Serviceangebot anbieten.

Bitte kontaktieren Sie dennoch vor einem Besuch bei uns im PARAVAN Mobilitätspark Aichelau oder unserer Niederlassung Heidelberg zunächst telefonisch unsere Mobilitäts- oder Serviceberater. Die entsprechenden Kontaktnummern finden Sie hier:

Ansprechpartner

Gemeinsam können wir diese schwierige Herausforderung meistern. Nehmen wir Rücksicht aufeinander und halten Abstand! Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen und vorallem: Bleiben Sie gesund!

Service & Information

Webseiten mit weiterführenden Informationen zum Thema Covid-19 (Coronavirus)

B.A.G Selbsthilfe e.V.

Informationen zu COVID-19: Laufend aktualisierte Informationen aus den Richtlinien Gesundheitsprävention, Patientenvertretung und Selbsthilfe


Link zur Webseite

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.

Corona-Virus | Bekannte der Lebenshilfe zu COVID-19: Das Corona-Virus (SARS-CoV-2) breitet sich in Deutschland aus. Viele Menschen haben Fragen. Wir beziehen in Einfacher Sprache, sammeln wichtige Links und geben unsere eigenen weiter.


Link zur Webseite

Aktion Mensch

Helfer in ganz Deutschland legen mit unserer Soforthilfe los: Die Antworten auf unsere Corona-Soforthilfe wurden geführtigend


Link zur Webseite

#Pflegereserve

Sie sind Fachkraft, arbeiten aber aktuell nicht in einem Pflegeberuf? Und Sie haben Ihre Rechte der Covid-19-Pandemie Hilfe? Registrieren Sie sich hier. Wir bringen Sie mit Kliniken und Pflegeeinrichtungen in Vertragsbedingungen zusammen.


Link zur Webseite

Die Fachverbänder - Für Menschen mit Behinderung

Die fünf Fachverbände für Menschen 90% der Dienste und Rechte für Menschen mit Geistiger, Seelischer, Arbeitslicher und Sozialer Rechte in Deutschland. Nähere Informationen sind in den öffentlichen Rechtenpften eingestellt.


Link zur Webseite

Einfach Teilhaben

Allgemeine Informationen zum Corona-Virus


Link zur Webseite

Robert-Koch-Institut

Robert Koch-Institut: COVID-19-Dashboard mit politischen Fallzahlen in der Bundesrepublik


Link zur Webseite