de en
Notfall Service
Space Drive
Außerhalb der üblichen Geschäftszeiten sowie an Sonn- und Feiertagen, erreichst Du unseren Space Drive Telefon-Service unter der folgenden Rufnummer:
+49 (0) 151 / 188 17 982 Unser Support ist für Dich bereit
Handbücher
Selbst-/Mitfahrer
Außerhalb der üblichen Geschäftszeiten sowie an Sonn- und Feiertagen, erreichst Du unseren Fahrzeug-Telefon-Service unter der folgenden Rufnummer:
+49 (0) 151 / 188 17 981 Wir helfen Dir so schnell es geht
Handbücher
Elektrorollstuhl
Außerhalb der üblichen Geschäftszeiten sowie an Sonn- und Feiertagen, erreichst Du unseren Rollstuhl-Telefon-Service unter der folgenden Rufnummer:
+49 (0) 175 / 578 83 14 Schnelle Hilfe für Dich und Deinen Rollstuhl
Handbücher
Notfall Service
Mobilität am Arbeitsplatz
Inklusionslösungen für Industrie, Gewerbe und Handel

Mobilitätslösungen für Unternehmen

Individuelle Inklusions- und Mobilitätslösungen für Industrie, Handel und Gewerbe

Der Weg zur Arbeit, die Wege auf der Arbeit, das Fahren von Maschinen oder Transportfahrzeugen während der Arbeit -- Mobilität prägt unsere Arbeitswelt entscheidend mit. Doch was ist, wenn es trotz Vorkehrungsmaßnahmen und Sicherheitsbestimmungen zu Unfällen im direkten Arbeitsumfeld kommt, welche die Mobilität einzelner Mitarbeiter gravierend einschränken. Der Autounfall auf dem Weg zur Arbeit, der mit einer Querschnittslähmung endet. Was nun? Was geschieht mit dem Mitarbeiter? Gibt es Möglichkeiten zur weiteren Integration? Welche Lösungen gibt es, um die Erfahrung und Kompetenz des Mitarbeiters im Unternehmen zu halten? Fragen, mit denen wir bei PARAVAN tagtäglich konfrontiert werden und für die wir Lösungen anbieten können. Profitieren Sie als Unternehmen von unserem Erfahrungsschatz und unserer Kompetenz in diesem Bereich. Wir helfen Ihnen dabei, effiziente Mobilitätslösungen zu schaffen, mit denen Sie erfahrene Mitarbeiter trotz körperlichen Beeinträchtigungen wieder effizient und zielgerichtet in Ihren Arbeitsprozess integrieren bzw. halten können. Und das von der Beratung bei Antragsstellung beim Leistungsträger, bis hin zur finalen Realisierung hoch individueller Mobilitätslösungen.

„Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann!“

Bundespräsident a.D. Richard von Weizsäcker
Wir stehen Unternehmen zur Seite
Wir helfen Ihnen beratend bei:
  • Unfällen am Arbeitsplatz
  • der Kooperation mit den Leistungsträgern
  • der Reintegration von körperlich eingeschränkten Mitarbeitern am Arbeitsplatz
  • der Mitarbeiterberatung nach Beendigung von Reha-Maßnahmen bzw. nach Diagnosestellung
  • Fragen des Mitarbeiters: „Wie geht es weiter?“
  • der Einhaltung der 5% Regel §71/1 Sozialgesetzbuch und Vermeidung von Ausgleichszahlungen an das Integrationsamt
  • Erhalt und Sicherung langjähriger Mitarbeiter sowie deren Spezialkenntnisse und Berufserfahrung

Schritt für Schritt zurück zur Mobilität

Mit unserem bewährten 10 Schritte Konzept machen wir Ihre Mitarbeiter trotz schwerster körperlicher Einschränkungen wieder zuverlässig mobil. Gerne erläutern wir Ihnen die einzelnen Schritte in einem ausführlichen Beratungsgespräch bei Ihnen vor Ort:

  1. Einschränkung, Unfall oder Behinderung tritt bei Mitarbeiter ein
  2. Sie informieren sich über die Möglichkeiten den Mitarbeiter weiterhin zu beschäftigen
  3. Sie nehmen Kontakt mit PARAVAN auf
  4. Terminvereinbarung vor Ort zur technischen Bedarfsanalyse - bei Ihnen oder bei uns
  5. Antragstellung bei den Kostenträgern
  6. Kostenermittlung / Angebotserstellung durch PARAVAN
  7. Auftragserteilung und Projektvorbereitung
  8. Projektrealisierung
  9. TÜV-Abnahme / TÜV-Gutachten
  10. Projektübergabe

 

Unser Antrieb: Ihre Vorteile
Integration am Arbeitsplatz: Ihre Vorteile
  • Gemeinsam halten wir Kompetenz und Berufserfahrung in Ihrem Unternehmen.
  • Sie sorgen für die sinnvolle Einhaltung der 5% Regel nach §71/1 Sozialgesetzbuch und geben Mitarbeitern Perspektiven.
  • Sorgen Sie für ein Vertrauensverhältnis zu Ihrer Belegschaft und profitieren Sie von positivem Employer Branding.
  • Individuelle Mobilitätslösungen sorgen für Aufmerksamkeit im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR).
  • Profitieren Sie von Zuschüssen und Kostenübernahmen durch die Kostenträger.
  • Traumjob trotz Handicap! Werden Sie zum Mutmacher.
Erfolgreiche berufliche Wiedereingliederung
01

Andreas Hindelang, Staplerfahrer

Dank gemeinschaftlicher Leistung von Arbeitgeber, Staplerhersteller, Berufsgenossenschaft und der PARAVAN GmbH kann Andreas Hindelang mit dem eigens für ihn angepassten Gabelstapler nun endlich an seinen angestammten Arbeitsplatz zurückkehren.


02

Umbau Kommunalfahrzeug

An dieser Kehrmaschine der Stadt Tuttllingen wurden diverse Umbaumaßnahmen vorgenommen wie z.B. der Einbau eines Multifunktionsdrehknaufs sowie ein elektrisch ausfahrbahres Fussbrett zum leichteren Ein- und Aussteigen für den Mitarbeiter.


03

Caterpillar Umbau

Über den speziell angefertigten Lift, kommt der Rollstuhlfahrer nun wieder selbständig in die Fahrerkabine des Caterpillars und kann wieder seiner Tätigkeit nachgehen.


04

John Deere Traktorumbau

Dank des Umbaus seines John Deere Traktors, kann der Landwirt Edmund Ödamer nun wieder seine Felder bewirtschaften.


Geht nicht - gibt´s nicht:

Die Erfahrung macht den Unterschied: Unsere Techniker freuen sich auf jede neue Herausforderung. Sei es eine Zugmaschine mit unserem digitalen Fahr- und Lenksystem Space Drive umzurüsten, oder in einem Stapler die Pedalerie zu verlegen. Selbst Außenliftsysteme für Traktoren oder Radlader sind für uns kein Neuland. Auch im Bereich der Kommunalfahrzeuge haben wir bereits mehrfach unsere behindertengerechte Umbaukompetenz unter Beweis gestellt.

Die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung sind ein wichtiger Eckpfeiler unserer Gesellschaft und ein wichtiger Bestandteil der Inklusion. Dabei spielt die Reintegration in das Arbeitsleben eine Schlüsselrolle. Gemeinsam mit Unternehmen und Firmen wollen wir mit unseren Mobilitätslösungen und unseren Erfahrung dazu beitragen, Menschen trotz schwerster körperlicher Einschränkungen wieder in den Arbeitsprozess zu integrieren.

Landwirt Edmund Ödamer kann dank eines umgebauten John Deere Traktors wieder seine Felder bewirtschaften.
Integrieren Sie Mitarbeiter trotz körperlicher Einschränkungen wieder in ihr Arbeitsumfeld. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Broschüre Mobilität am Arbeitsplatz
Inklusionslösungen von PARAVAN

Alles über Mobilitätslösungen am Arbeitsplatz


PDF Download

Beratung Integrationslösungen Arbeitswelt
Daniel Weber

Fon: +49 (0)7388 / 9995 - 924


Kontakt aufnehmen