0800 - 7272826
kostenlos anrufen und beraten lassen

Der PARAVAN Jumpy
Die Bilder vom Umbau:

Der behindertengerechte Paravan Jumpy: ein Familien Van speziell für Rollstühle
Der behindertengerechte Paravan Jumpy speziell für Rollstühle - Seitenansicht Türe offen
Der bindertengerechte Paravan Jumpy ist durch eine Seitenrampe per Rollstuhl erreichbar
Mit dem Paravan Jumy ist das Autofahren mit Behinderung ganz leicht. Egal ob als Fahrer oder Beifahrer
Autofahren im Rollstuhl mit Paravans behintertengerechtem Jumpy - Seitenansicht mit offenen Türen
Bei dem behindertengerechten Paravan Jumpy lassen sich einfach die Autositze ausbauen, sodass ein Rollstuhl Platz hat
Der behindertengerechte Paravan Jumpy - Heckansicht in den Innenraum
Dank der ausbaubaren Autositze im behindertengerechten Paravan Jumpy wird der Rollstuhlfahrer zum Autofahrer
Dank der ausbaubaren Autositze im behindertengerechten Paravan Jumpy wird der Rollstuhlfahrer zum Beifahrer
Der behindertengerechte Paravan Jumpy - Inneraum mit Rollstuhlfahrer als Beifahrer
Der behindertengerechte Paravan Jumpy - Inneraum mit Rollstuhl als Fahrersitz
 

Der PARAVAN Citroen Jumpy: Unser neuer Family-Van mit Van-tastisch viel Platz

Bequem mit der Familie verreisen dank des behindertengerechten Familien Vans Paravan Jumpy

Die Straße gehört Ihnen: multivariabler, moderner Family-Van mit überragenden Platzverhältnissen. Ideal für Menschen mit Behinderung oder progressiven Krankheitsbildern im E- oder Aktivrollstuhl. Der neue PARAVAN Citroen Jumpy besticht durch hohe Flexibilität, einem Top-Preisleistungsverhältnis und einem Äußeren, dem man den PARAVAN-Umbau gegenüber dem Serienfahrzeug nicht ansieht. Den "Jumpy" gibt es als günstigen M-Umbau oder als komfortablen PARAVAN E-Umbau. Unsere Berater informieren Sie gerne!

Der bindertengerechte Paravan Jumpy macht es möglich, einen Autositz durch einen Rollstuhl zu ersetzen
Mit dem behindertengerechten Paravan Jumpy auch als Rollstuhlfahrer Autofahrer sein

Innovativ, überzeugend, einzigartig! Das PARAVAN Mobilitätskonzept

Der neue PARAVAN Citroen Jumpy ist der erste Selbstfahrer-Komplettumbau, dem die behindertengerechten Anpassungen von außen absolut nicht anzusehen sind. Er gleicht dem Serienfahrzeug in Bodenhöhe (Bodenfreiheit: 220 mm), Fahrzeugbreite sowie Kofferraumgröße bis aufs Haar und besticht durch seine grandiose Rundumsicht. Der PARAVAN Citroen Jumpy basiert auf dem beliebten PARAVAN – Baukastensystem und kann somit an alle Behinderungsarten hautnah angepasst werden. Für die Erfüllung der Wünsche und Bedürfnisse der Kunden stehen zahlreiche Bedienelemente zur Verfügung. Vom einfachen Lenkradknauf und Handgeräten über Dreh- und Schwenksitze bis hin zum evolutionären Fahr- und Lenksystem SPACE DRIVE II mit dreifacher Redundanz (dreifache Sicherheit!). So wird der PARAVAN – Fahrspaß beim Autofahren auch für Menschen mit hohen Querschnitten und progressiven Krankheitsbildern mit dem Joystick oder Minilenkrad zum Vergnügen. Die ergonomische Bauweise und das geräumige Innenraumkonzept machen den PARAVAN Citroen Jumpy zum idealen Automobil für einen behindertengerechten Fahrzeugumbau, der selbst bei schwersten Einschränkungen und großen Elektrorollstühlen prima geeignet ist!

Der behindertengerechte Paravan Jumpy speziell für Rollstühle - Frontansicht
100% Serienoptik: Der PARAVAN Jumpy
Dank der Dockingstation im Paravan Jumpy kann auch ein Rollstuhlfahrer Autofahren
Einfahren und einrasten: Die PARAVAN-Dockingstation
Der behindertengerechte Paravan Jumpy speziell für Rollstühle - Heckansicht in den Innenraum
1500 mm Innenhöhe: Mehr Platz geht nicht!
Ganz leicht als Rollstuhlfahrer über die Seitenrampe in den Paravan Jumpy gelangen
Perfektes Duo: PARAVAN Elektrorollstuhl und PARAVAN Jumpy

Flexibilität und Funktionalität in allen Bereichen: Bestuhlungsmöglichkeiten für den PARAVAN Jumpy

Sitzbeispiele im behindertengerechten Paravan Jumpy für Rollstühle

Ein kurzer Druck auf die Fernbedienung und in Sekundenschnelle öffnet sich die Schiebetür des PARAVAN Jumpy. Gleichzeitig senkt das Luftfahrwerk das gesamte Fahrzeug 9 cm für einen möglichst geringen  Auffahrtswinkel und die Unterflurrampe fährt heraus. Alles in wenigen Sekunden. Im barrierefreien Innenraum stört keine Rampe und der vollkommen ebene Boden sorgt für freie Fahrt an die Fahrer- oder Beifahrerposition. Mit wenigen Handgriffen lassen sich die Originalsitze dank des PARAVAN Schnellverschluss-Systems bequem entfernen. Variabilität in allen Bereichen. 

Im Überblick:
Die Maße des PARAVAN Jumpy

Der behindertengerechte Paravan Jumpy speziell für Rollstühle - Größenangaben
Angabe: Maße in mm:
Einfahrtshöhe: 1360 mm
Innenhöhe: max. 1510 mm
Innenbreite: max. 1390 mm
Rampenbreite: 770 mm
Sichthöhe: 1250 mm
Rampenlänge: 1040 mm

HINWEIS: Nach dem Umbau können sich Maß- und Verbrauchsangaben des Originalherstellers ändern. Abbildungen können Sonderausstattungen enthalten.

Ihr Vertriebsteam

BERATUNG & VERKAUF

AUTO-MOBIL MIT BEHINDERUNG

Kontakt

Fon: +49(0)7388 9995-611
Fax: +49 (0)7388 9995-999
info@paravan.de

Mut zur Mobilität

Das PARAVAN-Prinzip:

Unsere Produkte auf einen Blick:

Unser Partnerbereich

Informationen für:

• Fachhandel
• Krankenversicherungen
  & Kostenträger
• Reha
• Therapeuten & Ärzte

Unsere Partner

 

 

oeffnen

beratungsformular

Beratung

Darf ich Ihnen helfen?

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Ein Berater wird sich schnellstmöglich telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte nur Zahlen, keine Sonderzeichen eingeben
Datenschutz*
Ich bin damit einverstanden, hierzu auf folgende Weise angesprochen zu werden:
Aktuell